Neben der Bewirtschaftung von ca. 40 Hektar Feldern (davon ca. die Hälfte Eigengrund, der Rest ist gepachtet) ist es unser Hauptgeschäft, Eier zu produzieren (bzw. produzieren zu lassen - schließlich legen wir die Eier nicht selbst).

2008 haben wir für unsere Herde Freilandhühner einen modernen Stall errichtet,
wo die Tiere einen Hektar Auslauf besitzen.

Gerne baden die Hühner ihr Gefieder im Staub. Hühner sind sehr neugierig und kommen beim Fotografieren sofort zum Fotografen, um genau zu beobachten, was da passiert.

Der andere Teil unserer Hühner lebt in Bodenhaltung.

Dabei arbeitet die ganze Familie mit: die Altbauern werden eingesetzt, ab und zu helfen auch die Kinder. Zwei mal im Jahr kann man die Eier (und diverse andere Produkte) auch auf dem Markt in Hainbuch erstehen.

Die Eier werden nach Gewicht sortiert und für den Verkauf verpackt. Mehrmals wöchentlich werden die Eier nach Tulln und Wien geliefert.